energieberatung

die energieberatung ist ein unverzichtbarer bestandteil einer umfassend geplanten energetischen sanierung.

um gesamtenergiebilanzen bezogen auf die einzelnen bauteile (wand, dach, fenster, kellerdecke) sowie die primärenergie bzgl. der haustechnik erkennen und planen zu können, sind diese analytischen energetischen betrachtungen der einstieg.

dabei werden alle relevanten faktoren, wie kfw-darlehen, zuschüsse der bafa, sowie kommunale förderungen in die planung mit einbezogen.

im einzelnen werden folgende leistungen erbracht:

  • erfassung des ist – zustandes des gebäudes
  • erstellen von verschiedenen maßnahmenpaketen zur energetischen sanierung des hauses
  • kostenschätzungen der maßnahmen
  • amortisationsberechnungen der einzelnen maßnahmen
  • photodokumentation
  • erstellen des bedarfsausweises
  • erstellen der kreditanträge für die kfw
  • bestätigung der durchgeführten maßnahmen

die bafa unterstützt diese maßnahmen mit einem zuschuss von

  • 300,00 € für 1- und 2-familienhäuser
  • 360,00 € für 3– und mehrfamilienhäuser

die abrechnung erfolgt durch den energieberater.

in einem meiner vorträge wurde die “vor-ort-beratung” näher beleuchtet.

up
down
Bild 7