dienstleistungskompetenz

warum dienstleistungskompetenz?
urs fueglistaller (hrsg.) brachte 2008 im versus verlag zürich das buch heraus:
„dienstleistungskompetenz – strategische differenzierung durch konsequente kundenorientierung„

an dem buch wirkte unter anderem mit: herr thomas könig aus meckenbeuren. für herr könig und seine frau plante ich eine villa im bodenseekreis. aufgrund der zusammenarbeit während der planungs - und bauphase intensivierte sich der persönliche kontakt.
somit wurde anhand meines architekturbüros in einem fallbeispiel die „dienstleistungskompetenz eines kleinunternehmens aufgezeigt.

die ausschnitte sind die wesentlichen aussagen zu dieser wissenschaftlichen studie hinsichtlich meinem architekturbüro.